Ein höchst informatives und anregendes Lesebuch über eine Zeit, die unendlich weit entfernt zu liegen scheint, weniger wegen der vergangenen Jahre, sondern wegen der damaligen Aufbruchstimmung und sozialen Energie, die heute nur schwer vorstellbar sind.
Gert Eisenbürger aus ila 339 mehr ...
Das Buch zeichnet sich neben der inhaltlichen Breite vor allem durch die leichte Zugänglichkeit auch für Laien und Jugendliche aus; die kurz gehaltenen Beiträge werden durch zahlreiche Fotos ergänzt.
Sebastian Henning Es ging ums Ganze aus Lateinamerika Nachrichten mehr ...
Ein hervorragendes Kompendium, das besonders den Einstieg in das Thema sehr anschaulich und vielseitig ermöglicht.
Jens Kastner Zwei, drei, viele 68 aus MALMOE mehr ...
Den Spuren des linken Aufbruchs in Lateinamerika in den 60er Jahren ist der lesenswerte Sammelband »Kontinent der Befreiung?« gewidmet.
Peter Nowak Erinnerung an einen linken Aufbruch aus Neues Deutschland mehr ...
Das Buch gibt einen guten Überblick über das Geschehen um 1968 in Lateinamerika.
aus TERZ mehr ...


weitere Bücher der Autorin bei Assoziation A

Informationen zu

  • Anne Huffschmid mehr
  • Markus Rauchecker mehr